Mobile Enteisung

Mobile Enteisung - das bedeutet alle Streuaktivitäten auf Autobahnen und Strassen, welche mittels aufgebauten Streumaschinen ausgeführt werden.

Enteisung ist die Ausbringung von Taumitteln (Festsalz, Sole oder eine Mischung) mit dem Ziel, vorhandene Eisschichten oder Schneedecken aufzutauen.

Taumittel werden mittlerweile vermehrt auch präventiv eingesetzt und sind nicht mehr einzig und allein für Bekämpfung von bestehenden Eisschichten oder Schneedecken gedacht.

Die Wahl sowie die Menge der Taumittel hängt stark vom gewünschten Einsatz ab (Bekämpfung oder Prävention), aber auch von den meteorologischen Verhältnissen, der Verkehrsdichte, dem Fahrbahnzustand oder den Umwelteinflüssen.

Durch den Einsatz neuester Technologien und ständiger Qualitätskontrollen garantiert unsere gesamte IMS Baureihe Zuverlässigkeit im Winterdienst und erfreut sich seit vielen Jahren höchster Kundenzufriedenheit.

Für alle Einsatzfälle – egal ob Trockensalz, Feuchtsalz oder mir reiner Sole – hat der CombiWet® immer die richtige Antwort. Technologisch perfektioniert, kann man entweder mit dem Streuteller streuen oder mit dem Düsensystem äußerst windstabil sprühen, dies bei einer jederzeit gewährleisteten, hervorragenden Querverteilung.

Als Ergänzung zur mobilen Enteisung bietet Küpper-Weisser auch eine ganze Palette an stationären Technologien wie automatische Taumittelsprühanlagen, Glatteisfrühwarnsystemen mit zentralisierter Datenerfassung und -verwaltung.


Salzstreuer | Kombi-Streumaschinen

FullWet®

Die Sole-Streumaschine

Mehr

CombiWet®

Für Stadt, Land und Autobahn

Mehr

FlexiWet®

Das Plus an Sole

Mehr

IMS E

Einkammer-Streumaschine

Mehr

IMS B

Bandstreumaschine

Mehr

IMS F

Flachstreumaschine

Mehr

IMS A

Absetzkipper

Mehr

IMS Z

Zweikammer-Streumaschine

Mehr


Verwandte Themen…